Cashew Hähnchen mit reichlich Gemüse

von 27. September 2016 0 Kommentare

Bei diesem tollen Cashew Hähnchen-Rezept, handelt sich um ein wirklich super gesundes Abendessen, sehr einfach zu machen und sehr lecker. Außerdem hat es kaum Kohlenhydrate und ist dennoch sättigend. Das Gericht enthält zudem gleich mehrere Superfoods. Brokkoli ist sehr reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen. Er allein macht das Gericht schon zur Vitaminbombe. Daneben hat die rote Paprika den höchsten Anteil an Vitamin C unter dem Gemüse. Die Cashewnuss hat weniger Fett als andere Nusssorten, fast 20% Eiweiß und viele B-Vitamine, darunter auch die Folsäure, die wichtig für unsere Zellteilung ist. Und zu guter Letzt Edamame, vollgepackt mit Kalium und außerdem entwässernd wirkt.

 

Zutaten für 2 Portionen:

Die leckere Soße für das Cashew Hühnchen.

Die leckere Soße für das Cashew Hähnchen.

  • 3 EL Buchweizenmehl (darf auch anderes Mehl sein)
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 250 g Bio-Hähnchenbrustfilet
  • 2 TL Sesamöl
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Brokkoli
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tasse gefrorene Edamame (Asia Bohnen)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Tasse Cashewnüsse
  • 3 EL Sojasoße
  • 1 TL Mandelcreme (alternative Honig)
  • 1 EL Reisessig
  • 1 EL Sambal Oelek
  • 1 TL (kleines Stück) Ingwer

 

Zubereitung Cashew Hähnchen:

Gesundes Cashew Hühnchen mit viel Gemüse

Gesundes Cashew Hähnchen mit viel Gemüse

Das Hühnchenfleisch in Würfel schneiden. Dann mit Mehl, Salz und Pfeffer in eine kleine Tüte geben und solange schütteln, bis Alles gut verteilt und das Hühnchen komplett umhüllt von Mehl ist. Die Zwiebel und die Paprika schneiden. Das Hühnchen in einer Pfanne anbraten und kurz bevor es komplett gar ist, die Zwiebeln und die Paprika mit hinzugeben. Den Brokkoli in kleine Röschen zerteilen und mit den Edamame (direkt aus dem Gefrierfach) in die Pfanne geben. Das Ganze noch einmal gut durchmischen, mit einem Deckel abdecken und bei kleiner bis mittlerer Temperatur belassen.

Nun in einer kleinen Schale die Soße zubereiten. Den Ingwer schälen und klein hacken. Die Sojasoße, den Reisessig, die Mandelcreme, Smabal Oelek und den Ingwer in eine Schale geben und verrühren.

Die Cashewnüsse und die Soße über das Gemüse geben und verführen. Den Herd ausschalten und bei geschlossenem Deckel noch 3 Minuten stehen lassen. Danach servieren und genießen.

Da das Hühnchen komplett durchgebraten ist, ist das Gericht 3 Tage danach, kühl gelagert, noch ohne Bedenken genießbar. So kann es beispielsweise am nächsten Tag mit zur Arbeit genommen werden. Es schmeckt sehr gut, auch ohne nochmal zusätzlich aufgewärmt zu werden.
Nährwerte pro Portion:

Kalorien: 500
Eiweiß: 47 g
Fett: 22 g
Kohlenhydrate: 33 g

Zubereitungszeit: 25 min

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Zusammenfassung
recipe image
Rezeptname
Cashew Hähnchen mit Gemüse
Veröffentlicht am
Zubereitungszeit
Kochzeit
Zeit gesamt
Durchschnittliche Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 4 Review(s)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse als Erster einen Kommentar.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben