Maca Pulver – nicht nur für die Potenz förderlich!

Maca Pulver – nicht nur für die Potenz förderlich! von 1 Kommentar

Maca Pulver wird auch bei uns immer bekannter und auch die Nachfrage danach steigt stetig. Vor allem aufgrund seiner potenzsteigernden Wirkung wird er hierzulande als pflanzliches Potenzmittel nachgefragt. Das ist aber nur eine Wirkungsweise von Maca Pulver. Die Wurzel hat wesentlich mehr zu bieten und für wen sich der Kauf von Maca Pulver oder Maca Kapseln lohnen kann, erfahrt Ihr hier.

Die Maca-Pflanze ist in den peruanischen Anden heimisch und wird dort von der Bevölkerung bereits seit langer Zeit als Heil- und Nutzpflanze verwendet. Sie ist sehr widerstandsfähig und robust, selbst bei extremen klimatischen Bedingungen. Gleichzeit enthält Maca viele wertvolle Nährstoffe.

Genau wie die frische Knolle, ist Maca Pulver reich an pflanzlichen Aminosäuren, Vitamin C, B1 und E. Auch die Mineralstoffe Magnesium, Eisen, Calcium und Kalium sind darin in relevanten Mengen zu finden. Es gibt verschiedene Pflanzenarten, in denen die Mengen der gesunden Inhaltsstoffe leicht variieren. Je nach Pflanze haben die Wurzeln unterschiedliche Farben – gelb, rot, violett oder schwarz. Dementsprechend hat auch das Pulver, welches man kaufen kann, abhängig von der verwendeten Wurzel, verschiedene Farben und Inhaltsstoffe. Grundsätzlich ist der Unterschied und damit die Wirkungsweise aber nur sehr marginal.

 

Maca Pulver kaufen für mehr Energie und eine bessere Stimmung

Aber für wen sollte Maca Pulver kaufen eigentlich gut sein? Die bekannteste Wirkung von Maca Pulver ist, wie bereits erwähnt, sicher die potenzsteigernde Wirkung. Diese Erkenntnis beruht aber nicht nur auf Behauptungen findiger Vertreiber des Produktes oder der Maca Erfahrungen von Nutzern. Es ist inzwischen auch in Studien nachgewiesen, dass regelmäßig eingenommen, dass das Pulver aus der Macapflanze sowohl die Potenz, als auch die Libido erhöht.

Das ist aber nicht das Einzige, wofür Maca Pulver genutzt werden kann. Es wirkt sich außerdem positiv auf die Fruchtbarkeit aus und kann bei Problemen in den Wechseljahren helfen, da durch die regelmäßige Einnahme die Beschwerden besser werden.

Auch wenn hierzu die klinischen Studien keine eindeutigen Ergebnisse haben, werden die Maca Erfahrungen von Nutzern auch als allgemein leistungssteigernd und stimmungsaufhellend beschrieben. Vor allem Menschen mit depressiven Verstimmungen berichten davon, dass sich ihre Stimmung nach der regelmäßigen Einnahme von Maca Pulver stark verbessert hat. Es kann weiterhin eingesetzt werden, um die Verdauung zu verbessern und den Cholesterinspiegel zu senken.

 

Maca Pulver oder doch lieber Kapseln kaufen?

Bevor nun allerdings irgendein Maca Produkt gekauft wird, sollten noch einige Sachen bedacht werden. Da steht zum Beispiel die Frage an, ob reines Maca Pulver der lieber Maca Kapseln gekauft werden sollten? Beides hat Vor- aber auch Nachteile.

Maca Pulver ist üblicherweise ohne Zusätze und ein reines Naturprodukt, welches ausschließlich aus der getrockneten, zu Pulver verarbeiteten Macawurzel besteht. Hier können allerdings verschiedene Macasorten zu einem Pulver verarbeitet worden sein. Der Nachteil von Maca Pulver ist die etwas umständlichere Einnahme. Es muss selbstständig dosiert werden und in irgendeiner Form in ein Getränk oder Speise mit untergemischt werden. Am einfachsten wird es in etwas Wasser verrührt und getrunken. Der Geschmack ist jedoch nicht für jeden etwas. Einige Nutzer bezeichnen ihn als eher unangenehm. Allerdings haben auch viele die Erfahrung gemacht, dass es in einem leckeren Shake oder Müsli einwandfrei gegessen werden kann, ohne unangenehmen Geschmack. Ob das Maca Pulver geschmacklich letzten Endes akzeptabel ist, diese Erfahrung muss jeder selber machen. Wer sich entscheidet Maca Puler online zu bestellen, sollte auf dieses hier setzen:

Wem der Geschmack wirklich gar nicht zusagt, kann auf Maca Kapseln setzen, um die Wirkung zu erfahren. Diese haben den Vorteil, dass sie leicht zu dosieren und einzunehmen sind. Einfach Maca Kapseln wie angegeben täglich mit Flüssigkeit einnehmen, kein untermischen oder eventuell störender Geschmack. Auch für den Transport sind die Kapseln praktischer als das reine Pulver. Allerdings ist in den Maca Kapseln nicht nur reines Pulver der Macawurzel enthalten. Oft sind hier noch weitere Inhaltsstoffe enthalten – z. B. Vitamine, was aber nicht zwingend ein Nachteil ist, aber mit zu bedenken ist. Außerdem bestehen Kapseln meist aus Gelatine, weshalb sie für Vegetarier und Veganer keine Alternative zum Pulver darstellen. Unsere Empfehlung:

Ein weiterer Faktor beim Maca Pulver Kauf ist die Herkunft. Die Wurzel, aus welchem das Pulver hergestellt wurde, sollte aus biologischem Anbau kommen. Nur so ist gewährleistet, dass die Maca Pulver Erfahrung wirklich positiv ist. Denn ist das Pulver mit Pestiziden oder anderen Giften verseucht, kann dies auch schwerwiegende Folgen für den Körper haben. Eine positive Erfahrung auf den Körper und Geist ist dann nicht mehr gewährleistet.

1 Kommentar

    Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben