Moringa Pulver oder Kapseln kaufen – worauf sollte ich achten?

Moringa Pulver oder Kapseln kaufen – worauf sollte ich achten? von 2 Kommentare

Die nährstoffhaltige Pflanze Moringa wird in Europa schon lange als Nahrungsergänzungsmittel in Form von Pulvern und Kapseln genutzt. Wir haben euch deshalb in ausführlichen Artikeln über die Wirkung und Anwendung des sogenannten Meerrettichbaums berichtet. Zudem finden wir es wichtig, dass ihr genau wisst, worauf es beim Kauf des Superfood zu achten gilt. Erstehe ich Moringa Kapseln und Moringa Pulver im Supermarkt oder doch besser online? Woran erkenne ich, dass das Produkt von guter Qualität ist? Um bei euch keine Fragen offen zu lassen, gehen wir deshalb in diesem Artikel detailliert auf das Thema Moringa Pulver und Moringa Kapseln kaufen ein.

 

Wie werden Moringa Pulver und Kapseln hergestellt?

Moringa Pulver und die daraus resultierenden Kapseln herzustellen, ist bei Produkten hoher Qualität ein aufwendiger Prozess. Wird Moringa nachhaltig und schonend verarbeitet, sieht der Herstellungsprozess in der Regel so aus: Erreicht der Moringabaum eine ungefähre Höhe von 1,70 m, wird er bis auf den Stamm zurückgeschnitten. Von den abgeschnittenen Ästen trennt man vorsichtig die Blätter ab, die anschließend in einem abgedunkelten Raum zum Trocknen ausgebreitet werden. Wenn ein Großteil der Feuchtigkeit aus den Blättern entwichen ist, kommen diese in einen sogenannten Trockenraum. Die Raumtemperatur beträgt dort konstant um die 38 Grad, weswegen die Blätter langsam und schonend trocknen. Ein langsames und sorgfältiges Vorgehen ist hier besonders wichtig, da die Inhaltsstoffe der Pflanze nicht beschädigt werden dürfen. Nach diesem aufwendigen Prozess werden die getrockneten Blätter in Säcke verpackt und in speziellen Lagerräumen nach Europa exportiert. Nach einer anschließenden, erfolgreich bestandenen Laborkontrolle wird die Pflanze bei uns in Deutschland zu Pulver zermahlen. Für das Pulver in Kapselform müssen zusätzlich Kapseln hergestellt werden, die in den meisten Fällen aus Zellulose bestehen. Sie sind somit auch für die Veganer und Vegetarier unter euch geeignet.

 

Vor dem Einkauf – Moringa Pulver oder Moringa Kapseln?

Bevor wir näher auf die Frage nach dem „Wo kaufe ich Moringa?“ eingehen, wollen wir zunächst die Frage nach der Form klären. Wollt ihr das Superfood als Pulver oder doch lieber in Form von praktischen Kapseln? Moringa Pulver zu kaufen empfiehlt sich besonders dann, wenn ihr euch gerne einen grünen Smoothie oder Shake zubereitet. Auch als Zusatz für Salatdressings, Säfte oder das morgendliche Müsli eignet sich besser in Pulverform. An dieser Stelle ist anzumerken, dass Moringa Pulver zwar flexibel eingesetzt werden kann, jedoch verstärkt auf eine korrekte Dosierung geachtet werden sollte. Hingegen perfekt vordosiert lässt sich die Heilpflanze in Form von Kapseln finden. Die Wirkungsweise ist dieselbe wie beim Pulver, jedoch können mit den Kapseln keine Smoothies und Co verfeinert werden. Wer sich für das Nahrungsergänzungsmittel in Form von einer Kapsel entscheidet, will in erster Linie eins – von den gesunden Inhaltsstoffen profitieren. Größere Küchenexperimente oder Smoothieaktionen finden bei den Verwendern von Kapseln eher selten statt.

Wie ihr feststellen könnt, ist die Entscheidung – ob Pulver oder doch lieber Kapseln gekauft werden – abhängig von euren Vorlieben sowie dem jeweiligen Verwendungszweck. Solltet ihr euch nun an dieser Stelle noch unsicher sein, in welcher Form ihr Moringa zu euch nehmen wollt, empfehlen wir euch den Beitrag zu den Moringa Erfahrungen.

 

Qualität vor Quantität – worauf beim Kauf zu achten ist

Wie bei allen Nahrungsergänzungsmitteln gilt: Achtet auf hohe Produktqualität. Natürlich klingen sehr preisgünstige Angebote zunächst verlockend – macht euch aber bewusst, das der günstige Preis häufig zulasten der Inhaltsstoffe geht. Nur wenn die Moringablätter schonend und professionell verarbeitet werden, könnt ihr von der Vielzahl der enthaltenen Nährstoffe profitieren. Zudem sollte beachtet werden, dass günstige Produkte in den meisten Fällen auf Plantagen zurückzuführen sind, auf denen die Pflanzen mit Pestiziden bearbeitet werden. Diese werden von der Pflanze aufgenommen und landen schlussendlich zu einem gewissen Anteil auch in eurem Smoothie. Es empfiehlt sich, beim Kauf stets auf bekannte Bio-Siegel und Zertifikate zu achten. Ist ein Produkt mit offiziell zugelassenen Siegeln versehen, bietet euch das zusätzliche Sicherheit bezüglich der Qualität. Des Weiteren macht es häufig Sinn, sich die Produktbewertungen von anderen Konsumenten durchzulesen, um somit von bereits vorhandenen Erfahrungen profitieren zu können.

 

Reformhaus, Supermarkt oder Online – wo Moringa kaufen?

Guckt man sich das Sortiment von Bio-Supermärkten, Reformhäusern und Drogerien an, stellt man fest: In diversen Geschäften lässt sich mittlerweile eine große Palette an Nahrungsergänzungsmitteln finden. Dementsprechend lässt sich auch in vereinzelten Supermärkten Moringa Pulver erstehen. Jedoch ist das Angebot – trotz des hohen Bekanntheitsgrades der Pflanze – jenseits des Internets sehr klein und ihr findet oft nur einzelne Produkte. Neben der geringen Produktauswahl ist zudem auffällig, dass Moringa Pulver offline meist unverhältnismäßig teuer ist. Besonders Moringa Kapseln haben wir auf unseren Shoppingtouren nur selten entdecken können. Die größte Auswahl an Moringa Produkten lässt sich dementsprechend im Internet finden. Wollt ihr also Moringa Kapseln online kaufen, dann können wir euch folgendes  Produkt empfehlen:

Wenn ihr jetzt schon wisst, dass ihr lieber Moringa Pulver kaufen wollt und ihr vorhabt es online zu bestellen, dann ist dieses Podukt hinsichtlich des super Preis-Leistungs-Verhältnisses zu empfehlen:

 

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass für die Wirkung die Einnahmeform keine Rolle spielt. Beide Produkte sind mit Bio-Siegeln ausgestattet. Wenn ihr bereits mit einem der oben genannten Produkte Erfahrungen gemacht habt, würden wir uns freuen, wenn ihr uns einen Erfahrungsbericht in den Kommentaren hinterlasst.

 

2 Kommentare

    Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben