Grüne Smoothie Test Teil 1: In Paradiese

Grüne Smoothie Test Teil 1: In Paradiese von 13. Mai 2016 1 Kommentar

Das erste Rezept unserer kleinen grüne Smoothies Testreihe haben wir im Forum bei Eatsmarter gefunden und es hat bei diesem Namen natürlich direkt hohe Erwartungen bei uns geweckt.

Zutaten Originalrezept:

  • Unser erster grüne Smoothie Test: In Paradiese

    Unser erster grüne Smoothie Test: In Paradiese

    6 getrocknete Feigen

  • 2 süße Äpfel
  • ¼ Zitrone
  • 2 Granatäpfel
  • 2 Grünkohlblätter (40 g)
  • 1 Handvoll Babyspinat (100 g)
  • 400 ml Wasser

Aufgrund der Feigen, Granatapfel und der süßen Äpfel, verspricht dieser grüne Smoothie angenehm süß-fruchtig zu werden. Nebenbei enthalten getrocknete Feigen viele Ballaststoffe, Magnesium und Vitamin A. Auch Granatäpfel sind voller Vitamine und Mineralstoffe, sie wirken entzündungshemmend, enthalten viel Antioxidantien, wirken blutdrucksenkend, halten die Gefäße frei und helfen bakterielle Infekte und Pilzerkrankungen zu bekämpfen – ein echtes Superfood also. Äpfel sind natürlich ebenfalls supergesund und ein tolles Lebensmittel, welches beim Abnehmen hilft. Das grüne Gemüse im Smoothie ist voller gesundem Chlorophyll, Spinat enthält weiterhin viel Vitamin K und Beta-Carotine.

InParadise2Wir haben das Rezept leicht abgewandelt, hauptsächlich aufgrund der Menge. Daher haben wir nur die Hälfte der angegebenen Mengen genommen, da es sonst zu viel geworden wäre. Allerdings haben wir die doppelte Menge Zitrone genommen (also ½ Zitrone auf die Hälfte der restlichen Zutaten). Außerdem hatten wir keinen Grünkohl zur Hand und haben statt dessen 3 Blätter Kopfsalat genommen.

 

 

Unser Ergebnis:

Sehr lecker! Sehr schönes Süße-Säure-Verhältnis. Man könnte auch noch auf eine Feige verzichten, da sie geschmacklich schon recht dominant sind. Ansonsten gibt es nix auszusetzen. Beim Mixen wird die Farbe erst einmal unappetitlich bräunlich, wechselt dann aber in ein schönes olivgrün. Eventuell kann etwas mehr Flüssigkeit verwendet werden als angegeben, da die Konsistenz schon sehr dickflüssig wird.

Unser grüne Smoothie Testurteil: gut!

Unser grüne Smoothie Testurteil: gut!

weiter zu Teil 2

Merken

1 Kommentar

    Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben