Clean Eating Rezepte: Basics

Um sich gesund und ausgewogen zu ernähren, ist es wichtig, möglichst viele Speisen frisch selbst zuzubereiten. Clean Eating wird daher ein immer häufiger verwendetes Schlagwort, wenn es um Gesundheit und Fitness geht und Clean Eating Rezepte haben Hochkonjunktur. Dabei ist die Definition, wann ein Rezept wirklich „Clean“ ist, nicht eindeutig. Vielmehr muss jeder für sich selbst entscheiden, wie viel wirklich selbst gemacht werden soll. Dass Fertiggerichte aus Dose oder Tiefkühltruhe tabu sind, ist natürlich klar. Aber was ist mit Zutaten wie gekörnter Brühe, Brot oder zum Beispiel Nussmilch, welche beim Kochen immer wieder zum Einsatz kommen?

Basics für Clean Eating Rezepte und zuckerfreie Rezepte

Einige dieser Zutaten, die beim Kochen häufig zum Einsatz kommen, können mit relativ wenig Aufwand selbst hergestellt werden, wenn man einmal weiß, wie es geht. Daher stellen wir Euch hier unsere Basics für Clean Eating Rezepte vor. Diese unterstützen Euch dabei, noch unabhängiger von industriell hergestellten Lebensmitteln zu werden. Denn es soll darum gehen, weitestgehend auf Zusatzstoffe wie Geschmacksverstärker, zu viel, Salz, Zucker (mehr zum Zuckerverzicht hier) und zu viel Fett zu verzichten. Leider ist dies jedoch auch häufig in Grundzutaten enthalten.

Um also industrielle Nahrungsmittel immer weiter aus der Küche zu verbannen, gibt es hier die passenden Rezepte – für Grundzutaten und Basics, die Ihr für andere Rezepte verwenden könnt. Darüber hinaus findet Ihr hier auch Rezepte zum zuckerfreien Backen, für Milchersatzprodukte und vieles mehr.

 

 

Mehr Beiträge ansehen

Rezepte

Clean Eating Basisrezepte

glutenfreies Brot selber backen

Wer einmal mit clean eating begonnen hat, wird wahrscheinlich irgendwann an den Punkt kommen, an welchem die Frage aufkommt, auch

Weiterlesen

Hummus selber machen

Hummus ist nicht nur lecker, sondern noch dazu extrem gesund. Vor allem die Bestandteile Kichererbsen und Tahini, welches aus Sesam

Weiterlesen

Tahin Rezept

Ein Tahin Rezept ist ein tolles Basic, was einfach und schnell hergestellt ist. Die Sesampaste (Tahin oder Tahini) kann in

Weiterlesen

Scharfes Basic: Sambal Oelek selbst gemacht

Wer sich für clean eating entscheidet, möchte natürlich dennoch nicht auf etwas Würze im Essen verzichten. Für den Einen oder

Weiterlesen

Bananen-Hanf-Knuspermüsli

Angeblich ist das Frühstück ja die wichtigste Mahlzeit des Tages. Ob das wirklich bei jedem so ist, wissen wir auch

Weiterlesen

Suppenpulver selber machen

Fast jeder hat es im Haus, weil es sehr praktisch ist und sich lange hält. Aber so richtig „clean“ ist

Weiterlesen

Backen ohne Zucker: Mürbeteig mit Schmand und Bananen

Am zweiten Sonntag am Mai ist es wieder so weit: Muttertag. Blumenläden werden gefühlt überrannt, Konditoreien geplündert – wer zu

Weiterlesen

Mandelmilch selber machen

Es gibt unzählige Rezepte, bei denen Kuhmilch verwendet wird. Für Menschen mit Laktoseintoleranz, Anhänger der Paleobewegung, sowie Veganer sind diese

Weiterlesen